|>| START UND ZIEL:
Sportparksee/DLRG-Station in Bremen-Grambke

|>| ANREISE:
Die Ausfahrt 17 der A 27 Bremen-Industriehäfen nutzen und in Richtung A 281 Bremen-Gröpelingen fahren. Den Schildern nach A281/Bremen-Industriehäfen folgen, über die A 281, links Auf den Delben und links in die Grambker Heerstraße zum Grambker Sportparksee der Beschilderung folgen (von der Grambker Heerstraße über Grambker Geest, über An der kleinen Geest, Navi-Adresse: Bremen, Grambker Geest).

|>| STRECKE:
Schüler C (100 m S / 2,5 km R / 400 m L)
Schüler B (200 m S / 5 km R / 1 km L)
Schüler A / Jugend B (400 m S / 10 km R / 2,5 km L)
Jedermann-/Sprint-Triathlon (500 m S / 20 km R / 5,4 km L)
Quadrathlon (500 m S / 20 km R / 4 km K / 5,4 km L)

S=Schwimmen | R=Radfahren | L=Laufen | K=Kajak

|>| STARTZEITEN:
09:20 Uhr Schüler C (Jahrgänge 2004/2005)
09:30 Uhr Schüler B (Jahrgänge 2002/2003)
09:40 Uhr Schüler A (Jahrgänge 2000/2001)
Jugend B (Jahrgänge 1998/1999)
09:50 Uhr und 10:15 Uhr Jedermann-Triathlon (ab Jahrgang 1997)
10:40 Uhr Staffel-Triahtlon (eventuell mit 3. Startergruppe Jedermann-Triathlon)
11:35 Uhr Sprint-Triathlon
12:00 Uhr Quadrathlon

|>| ANMELDUNGEN:
Online unter http://www.nehlsen-triathlon.de oder per Meldeformular (siehe Anmeldeformular).

|>| MELDESCHLUSS:
21. Juni 2013

|>| NACHMELDUNGEN:
Am Veranstaltungstag ab 8:00 Uhr bis eine Stunde vor dem jeweiligen Wettkampf.

|>| ALTERSKLASSENEINTEILUNG:
Entsprechend der DTU- bzw QUAD-Sportordnung

|>| STARTBERECHTIGUNG:
Entsprechend der jeweiligen Wettkampfordnung

|>| MANNSCHAFTSWERTUNG:
Die drei Zeitschnellsten eines Vereins werden als 1. Mannschaft gewertet, die 4.– 6. Platzierten als 2. Mannschaft usw. Es erfolgt eine getrennte Wertung für Frauen und Männer. Achtung: Starter eines Vereins/einer Mannschaft müssen identische Vereins-/Mannschaftsnamen angeben!

|>| STAFFELWERTUNG:
Eine Staffel besteht aus 3 Teilnehmern (1 Schwimmer/in – 1 Radfahrer/in – 1 Läufer/in), die auf der Anmeldung namentlich genannt werden. Beim Wechsel muss der Chiptransponder an das nächste Staffelmitglied übergeben werden. Die Startnummer übergibt der Fahrradfahrer an den Läufer.

|>| SPRINT-TRIATHLON/QUADRATHLON:
Teilnahme nur mit gültigem DTU-Startpass oder Tageslizenz (+ 15 €). Der Startpass ist bei Abholung der Startunterlagen vorzulegen, ansonsten muss eine Tageslizenz erworben werden. Teilnahme beim Quadrathlon nur mit gültigem QUADStartpass, ansonsten muss eine Tageslizenz erworben werden (10 €). Die Tageslizenzen können am Wettkampftag Vorort bei Abholung der Startunterlagen erworben werden.

|>| BREMER LANDESMEISTERSCHAFTEN SPRINT-TRIATHLON
Startberechtigt sind die Mitglieder der Bremer Triathlonvereine mit einem gültigen DTU-Startpass.

|>| JEDERMANN- UND STAFFEL-TRIATHLON:
Für den Start beim Jedermann- und beim Staffel-Triathlon wird kein Startpass benötigt. Achtung: Startpassinhaber haben keine Startberechtigung beim Jedermann-Triathlon!

|>| STARTGELD:
Triathlon:
€ 25 für Einzelstarter bis zum 21. Juni 2013, danach € 35,–. € 35,– für jede Staffel bis zum 21. Juni 2013, danach € 45,– (siehe Anmeldeformular).

Quadrathlon:
€ 35,-  für Einzelstarter und € 40,- für die Staffel bis zum 21.6.2013, danach jeweils € 10,– mehr.

Schüler-Triathlon:
€ 5 für Einzelstarter bis zum 21. Juni 2013, danach € 7,–. 

|>| DIE STARTGEBÜHR BEINHALTET:
Startunterlagen, Radrahmennummer, Startnummer, Badekappe, Chiptransponder, Merkzettel, Verbandsabgabe sowie die Verpflegung an den Versorgungsstellen.

|>| STARTUNTERLAGENAUSGABE:
Ab 08:00 Uhr im Start-/Zielbereich bis eine Stunde vor dem jeweiligen Wettkampf.

|>| RAD-CHECK-IN:
Ab 8:00 Uhr bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Wettkampf.
Rad-Check-Out: ab 11.50 Uhr

Mögliche zeitliche Änderungen werden vor Ort bekannt gegeben.

|>| VERPFLEGUNG:
An den Versorgungsstellen auf der Laufstrecke und im Zielbereich in Form von Getränken und Obst etc.

|>| ERSTE HILFE:
Gewährleistet durch DLRG und Rettungsdienst.

|>| WETTKAMPFBESPRECHUNG:
Jeweils 20 Minuten vor den einzelnen Wettkämpfen. Die Teilnahme ist Pflicht!

|>| WECHSELZONE:
Die Wechselzone darf nur von den Wettkampfteilnehmer/-innen betreten und genutzt werden. Das Radfahren in der Wechselzone ist untersagt!

|>| SCHWIMMSTART:
Der Start erfolgt vor dem Wasser. Eventuelle Schwimmprobleme durch deutliche Handzeichen signalisieren.

|>| HELMPFLICHT:
Jeder Teilnehmer muss beim Radfahren einen Helm tragen! Dieser ist vor der Radaufnahme bis zum Abstellen des Rades in der Wechselzone geschlossen zu tragen.

|>| WINDSCHATTENFAHREN:
Das Windschattenfahren ist nicht erlaubt und wird durch Wettkampfrichter überwacht. Verstöße werden geahndet und führen zur Disqualifikation.

Doping ist beim Nehlsen Triathlon selbstverständlich strikt verboten!

Advertisements




%d Bloggern gefällt das: